Erfurter Sagen bei Nacht

tl_files/Theaterfirma/Bilder/Stuecke/erfurt1.jpg


Skurril theatralische StadtVerführung



Erotisches, Grausliges, Sagenhaftes erwartet Sie, wenn der kautzig-geniale Erfinder Herbert Kurz die alten Gemäuer Erfurts zum Plaudern bringt. Der abenteuerliche Spaziergang führt zu Originalschauplätzen entlang der Gera und endet schließlich in einem lauschigen Garten, bei Wein und Fackelschein.

 

!!! NEU !!! Das Video "Erfurter Sagen- und Krimispaziergänge" (LINK)


Dauer ca. 90 Minuten
Regie: Harald Richter
Spiel: Klaus Michael Tkacz



Öffentliche Vorstellungen: siehe SPIELPLAN 
Start: Tourist-Info Erfurt, bei Krämerbrücke
Preis: 12/10€

Ausserdem: Zu Buchen von April bis Oktober
                    für Gruppen bis 60 Personen!